Site Overlay

Bitcoin könnte im Jahr 2020 immer noch Höchstwerte erreichen – hier ist der Grund

Kürzlich erreichte der Bitcoin-Preis fast 14.000 $, aufbauend auf der bullishen Begeisterung für Krypto in den letzten Wochen.

Während der Allzeithochpreis im Jahr 2018 bei fast 20.000 $ liegt, wurden in den letzten Wochen viele neue Entwicklungen eingeleitet, die den Preis wieder über die Allzeithochs treiben könnten.

Dieser Artikel wird das Potenzial von Bitcoin analysieren, genau dies zu erreichen.

Geld strömt in Bitcoin

Bitcoin hat bisher ein bedeutendes Jahr 2020 hinter sich. Das Netzwerk durchlief seine geplante Halbierung im Mai, wodurch sich die Belohnungen halbierten und die Anlage knapper wurde. Viele erwarten, dass dieses Szenario seinen Wert im Laufe der Zeit steigern wird.

Kürzlich hat der Zahlungsriese PayPal angekündigt, dass er seinen Nutzern nun den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen auf seiner Plattform ermöglicht, darunter Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Bitcoin Cash. Der beliebte Bitcoin-Investor Mike Novogratz bemerkte diese Nachricht als

„die größte Nachricht des Jahres in Krypto“. Alle Banken werden nun ein Wettrennen um den Kryptodienst aufnehmen. Wir haben den Rubikon der Menschen überschritten. Aufregender Tag“.

Diese Nachricht trieb den Kurs von Bitcoin in die Höhe, wobei das Vermögen zum ersten Mal seit langem wieder über 13.000 Dollar erreichte. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hält sich der Preis stabil über dieser Marke, was auf eine mögliche größere Rallye im Laufe der Zeit hindeutet. Aber wir brauchen das nicht der reinen Spekulation zu überlassen.

PlanB ist ein Top-Krypto-Währungsanalyst und Begründer des Stock-to-Flow-Modells von Bitcoin. Dieses Modell vergleicht die Knappheit von Bitcoin mit der aktuellen Auflage und sagt den Preis voraus, wenn der Vermögenswert seltener wird. Der Analyst twitterte im September, dass der Preis von Bitcoin sich eng an das Modell hält. Sollte dies so weitergehen, deutet sein Modell auf eine Krypto-Preisvorhersage von mindestens 20.000 Dollar Bitcoin bis zum Jahresende hin.

Der Crypto Research Report – eine seriöse Studie, die von einer Gruppe von Experten erstellt wurde – prognostizierte einen Bitcoin-Preis von 19.000 $ bis zum Jahresende. Darin wird begründet, dass Bitcoin „noch ganz am Anfang seiner Adoptionskurve steht“ und mit der Marktdurchdringung einen Anstieg verzeichnen wird.

Das institutionelle Interesse nimmt ebenfalls zu, wobei die Analystengruppe Skew allein Mitte Oktober weitere 1.500 Futures-Kontrakte aufdeckte. Diese Kontrakte wurden auch für die CME Group eröffnet, die damit die zweitgrößte Bitcoin-Terminbörse auf dem Markt ist. Futures sind eine fantastische Vorhersage der potenziellen Leistung von Bitcoin, und die meisten werden mit institutionellen Geldern gekauft.

Es ist wichtig, die Entwicklungen in diesem Bereich zu berücksichtigen. Technologische Verbesserungen sind die Grundlage dafür, dass Bitcoin die anfänglichen Spekulationen hinter sich lässt. Wer könnte diese besser finanzieren als das Großkapital?

Übernahmen von Crypto-Unternehmen nehmen zu

Neben der Einführung von PayPal zur Einführung von Brieftaschen mit Kryptowährung ist die Zahlungsgruppe Berichten zufolge auch am Kauf von BitGo interessiert, einem Bitcoin-Verwahrer, den das Unternehmen zur Verbesserung seiner technischen Angebote nutzen könnte. Unter der Annahme, dass PayPal sie und andere Kryptounternehmen übernimmt, könnte die breite Öffentlichkeit ihr Interesse an dem Raum erhöhen und den Preis in die Höhe treiben. Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Bitcoin Geld verdienen können, ist jetzt die Zeit gekommen, es zu lernen.

Bedeuten diese Investitionen einen Betrag von 20.000 Dollar Bitcoin vor dem Ende des Jahres 2020? Es ist möglich, wenn man bedenkt, dass der Anlagenpreis in der Vergangenheit rapide angestiegen ist. Die Frage ist jedoch nicht ob, sondern wann. Selbst wenn Bitcoin im Jahr 2020 nicht 20.000 $ erreicht, könnte dies in den nächsten Jahren geschehen. Wenn Unternehmen und institutionelle Investoren weiterhin Geld einwerfen, wird sich das Fundament des Vermögenswerts festigen und sein Wert wird weiter steigen.