Fix Twitch-Fehler 5000: Dieses Video ist nicht verfügbar.

Der Twitch-Fehler 5000 tritt häufig beim Streaming auf Twitch auf und wird oft mit der Meldung 5000: Inhalt nicht verfügbar begleitet. In einigen Fällen scheint Twitch zu laden und dann auf unbestimmte Zeit zu puffern.

Von den vielen Fehlern bei Twitch kann dieser Fehler dazu führen, dass Sie Ihr Gerät zerstören, ohne zweimal nachzudenken. Sie müssen das jedoch nicht tun, da wir die Ursache erklärt haben und wie Sie diesen Fehler beheben können, wenn er auftritt.

Die häufigste Ursache für den Twitch Fehler 5000 ist ein Problem mit einem integrierten Plugin auf Chrome, das meist der Flash Player ist. Dieses Problem ist jedoch nicht nur mit diesem speziellen Plugin verbunden. Einige Benutzer haben berichtet, dass sie das Problem gelöst haben, indem sie auch andere Plugins deaktiviert haben.

So lösen Sie den Twitch-Fehlercode 5000

Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm oder ein Puffersymbol sehen, das nicht aufzuhören scheint, während Sie Streams auf Twitch ansehen, probieren Sie die folgenden Lösungen aus:

Methode #1: Flash Player aktivieren

Wenn dieser Fehler auftritt, während Sie Chrome verwenden, probieren Sie diesen Fix aus:

  1. Öffnen Sie eine neue Registerkarte in Chrome, geben Sie chrome://settings ein und drücken Sie dann Enter.
  2. scrollen Sie nach unten und wählen Sie Erweitert.
  3. Inhaltseinstellungen auswählen
  4. wählen Sie Flash
  5. Drehen Sie den Kippschalter in eine AUS-Position.

Wenn diese Methode den Fehler nicht behoben hat, gehen Sie zur nächsten.

Methode #2: Cookies und Cache löschen

Wenn Sie den Fehler 5000 feststellen, probieren Sie diesen Fix aus:

  1. öffnen Sie eine neue Registerkarte auf Chrome, geben Sie chrome://settings ein und drücken Sie Enter.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Erweitert.
  3. finden und klicken Sie auf Browsing-Daten löschen.
  4. wählen Sie Ihre bevorzugten Einstellungen und klicken Sie auf Daten löschen.

Methode #3: Erweiterungen deaktivieren

Viele Benutzer konnten dieses Problem lösen, indem sie einige Erweiterungen deaktivierten. Sie müssen die Erweiterungen nacheinander deaktivieren, bis Sie herausfinden, was das Problem verursacht. Die häufigste Erweiterung, die Probleme verursacht, ist Ghostery. Um problematische Plugins in Ihrem Browser zu finden und zu deaktivieren, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Öffnen Sie eine neue Registerkarte auf Chrome und geben Sie chrome://extensions/ ein, und drücken Sie dann die Eingabetaste. Wenn Sie Firefox verwenden, geben Sie about:addons in eine neue Registerkarte ein und drücken Sie Enter.
  2. deaktivieren Sie die Plugins einzeln, beginnend mit Ghostery und Shockwave, und aktualisieren Sie Ihren Twitch-Stream bei jeder Gelegenheit.

Hoffentlich haben diese Schritte Ihnen geholfen, den Twitch-Fehler 5000 zu beheben und Sie können Streams auf der Plattform beobachten. Wenn es zeigt, dass die Twitch-Maschine vom Stromnetz getrennt wurde, sollten die oben genannten Lösungen auch das Problem lösen.